Schauen Sie doch einmal genauer hin. Ein Blick in die Natur der Flensburger Friedhöfe. Mehr erfahren…

[wpseo_breadcrumb]

Bienen

Die Biene ist ein soziales Insekt, das in Kolonien lebt und eine wichtige Rolle bei der Bestäubung von Blumen und Pflanzen spielt. Bienen sind bekannt für ihre Honigproduktion und ihre Arbeit als Bestäuber von Nutzpflanzen wie Obstbäumen und Gemüsepflanzen.
Bienen ernähren sich von Nektar und Pollen und tragen durch ihre Bestäubungsarbeit zur Vermehrung von Pflanzen und zur Erhaltung der Artenvielfalt bei. In ihrer Kolonie haben Bienen spezialisierte Aufgaben, von der Pflege der Brut bis zur Honigproduktion.
Bienen sind bedroht durch Umweltverschmutzung, Krankheiten und Verlust von Lebensräumen. Der Schutz von Bienen und ihrer Lebensräume ist von großer Bedeutung für die Erhaltung der Umwelt und der Landwirtschaft. Viele Imker halten Bienen zur Honigproduktion und zur Bestäubung von Nutzpflanzen, aber auch in vielen Kulturen werden Bienen als heilige Tiere verehrt und spielen eine wichtige Rolle in der Mythologie und Symbolik.

Diese Tiere können Sie ebenfalls auf den Flensburger Friedhöfen entdecken: